Inhalte

Was soll in eure Abizeitung rein??! Ideen für eure Abschlusszeitung

Euch fehlen die Ideen für eure Abizeitung? Ihr habt eine Schreibblockade und wisst nicht weiter? Ihr habt ein paar leere Seiten, die gefüllt werden müssen? Wir helfen euch gerne mit ein paar Tipps und Anregungen weiter.

Steckbriefe

Natürlich gehört in jede Abschlusszeitung für jeden Schüler ein Steckbrief. Diese Schülerseiten sind das Herzstück einer jeder Abizeitung. Auf diesen Seiten sollen die Schüler vorgestellt werden mit

  • Namen
  • Spitzname
  • Geburtsdatum
  • Vorlieben/Abneigungen
  • Lieblingsfach-/Lehrer
  • Zukunftspläne

Natürlich darf jeder noch ein paar nette und witzige Anekdoten hinzufügen. Hier haben wir ein paar Vorlagen für euch.

 

Lehrer-Steckbriefe

Neben den Steckbriefen der Schüler könnt ihr natürlich auch Steckbriefe von euren Lehrern mit in die Abschlusszeitung aufnehmen. Bestimmt haben einige eurer Lehrer bekannte Angewohnheiten, die unbedingt erzählt werden müssen. Aber bitte bleibt nett zu euren (Noch-)Lehrern! Wenn einer von künstlerisch sehr begabt ist, kann auch witzige Karikaturen und Zeichnungen von euren Lehrern anfertigen.

 

Stilblüten

Immer wieder lustig zu lesen sind witzige Kommentare, Zitate oder Sprüche, die ihr bestenfalls schon über einen längeren Zeitraum hinweg gesammelt habt.

Vielleicht habt ihr Zugang zu alten Klassenbüchern (fragt einfach mal auf dem Sekretariat nach) und könnt auch alte Einträge mit in eure Abschlusszeitung aufnehmen.

 

Wer hat sich am meisten verändert?

Lasst euch von jedem Abiturient ein Kinderbild geben. Wer hat sich am meisten verändert? Könnt ihr jeden wieder erkennen? Macht ein kleines Quiz daraus, die Auflösung könnt ihr auf der letzten Seite einfügen.

 

Statistiken und Auswertungen

Statistiken und Auswertungen machen sich auch immer gut. Wie viele Ab- und Zugänge gibt es? Wer hat die meisten Einträge?

Überlegt euch Awards, die ihr an Schüler und Lehrer vergeben könnt. Hier ein paar Beispiele für euch:

  • Wer erzählt die schlechtesten Witze?
  • Wer ist immer zu spät?
  • Wer zeigt die meisten Filme?
  • Wer ist Schülerliebling Nr.1?
  • Wer ist Lehrerliebling Nr. 1?
  • Bei wem lernt man was fürs Leben?
  • Wer wird als erster Millionär?
  • Wer hat sich seit der 5. Klasse am meisten verändert?

 

Erinnerungsfotos

Grabt eure Klassenfotos aus der 5. aus und nehmt sie mit in eure Abschlusszeitung. Versucht dieses Klassenfoto nachzustellen, das gelingt euch am besten, wenn ihr die gleiche Fotolocation nehmt und jeder versucht sich so ähnlich wie möglich anzuziehen.  

Oder schafft ihr es sogar aus jeder Stufe ein Klassenfoto wieder zu finden? Macht ein Zeitstrahl daraus! 

Hattet ihr eine oder mehrere Klassenfahrten? Sicher gibt es auch hier tolle Erinnerungsbilder und vor allem spannende Geschichten zu erzählen.

 

Kursberichte

Ein weiterer wichtiger Punkt in eurer Abizeitung sind natürlich die Kursberichte mit einem Kursfoto. Beschreibt eine typische Kursstunde, eurer Exkursionen, Ausflüge oder Studienfahrten. Ein solcher Kursbericht ist ein zusammenhängender Text, der meist mit einem kleinen Dankeschön an den Lehrer endet.

 

Wir hoffen, unsere Ideen haben euch gefallen und wir konnten euch zu witzigen Beiträgen inspirieren. Schaut euch auch unsere Vorlage zum Thema „Steckbrief“ genauer an. Wenn ihr mit der Gestaltung eurer Abizeitung fertig seid, drucken wir die Abschlusszeitung sehr gern für euch!

Wir unterstützen euch - vom Angebot bis zum Druck!

abschlusszeitung-drucken.de

BAIRLE Druck & Medien GmbH
Gutenbergstr. 3
89561 Dischingen

Telefon 07327 9601-90

info@abschlusszeitung-drucken.de

Abschlusszeitung-drucken.de hat
4.8 von 5 möglichen Sternen
basierend auf 316 Bewertungen

Was machen wir besser?

  • Absolute Preistransparenz
  • Best-Price-Garantie
  • Termingarantie
  • Telefonische Beratung
  • Kostenloses Probeexemplar
  • Druck erst nach Freigabe
  • Moderne Drucktechnologie
  • Umweltschonende Produktion